T6 Tower

Versorgungssäule

Der T6 Tower wurde als vielseitige Versorgungssäule für Marinas konzipiert. Daraus ergibt sich die extreme Robustheit – seewasserfest – sowie die Vielseitigkeit betreffend der Ausrüstungsoptionen und Abrechnungssysteme.
Mittlerweile ist die Säule neben Yachthäfen auch auf Campingplätzen vielfach im Einsatz und äußerst beliebt.

Das moderne Design wertet in jedem Fall das Erscheiungsbild der Anlage auf und bietet dem Kunden und dem Betreiber höchste Funktionalität und höchsten Komfort.

Für die Säule werden drei verschiedene Abrechnungssysteme angeboten:

  • Münzzahlung
  • elektronische kWh Zähler
  • Wertkartensystem mit berührungslosen Karten und Konfigurations-/Abrechnungssoftware
  • Fernablesung über Funkübertragung der Verbrauchswerte mit entsprechender Konfigurations-/Abrechnungssoftware
Abmessungen H 1200 mm x B 260 mm x T 170 mm
Gewicht 15 – 22 kg, je nach Ausstattung
Material Aluminium 6063 eloxiert, Schrauben Stahl A4
Steckdosen 1 – 6 Stück, 3- oder 5-polig, max. 63 A
Wasserhähne 2 x 1/2″
Sicherheit LS für jede Steckdose, 1 FI / 3 Steckdosen
Beleuchtung 2 x 18 W PLS Energiesparröhren
Temperaturbereich -20°C – +60°C
Schutzart IP44
Norm IEC 60439-3
Zusatzausstattung Bodenplatte
Fundamentkorb
Schlauchhalter